KristallԅAffe

Compassion

When the chair broke she screamed and cursed in anger. The legs just gave in under a weight unrecognizable. I followed them outside and watched, how she dumped the chair near the entrance of the building and went back in. I waited till she was gone. Then, I sat down next to the chair and watched silently.

The chair knew I was there. It knew it wasn’t alone.

I wanted to say something, but no word would have made sense of this situation, nothing I could say would have reached its broken existence. Speech remained empty metaphor. I felt helpless. I started to cry. Its collapse was inevitable.

I stayed and listened, while the end slowly approached.

[...]

| rechts »

Happiness

Lue betrachtet die Frau und ihre zwei Begleiter. Ihre Haare stehen zerzaust ab und alle drei sind sichtlich betrunken. Deutlich treten ihre schlaffen Brüste unter einer halb geöffneten Bluse hervor, zwei letzte Knöpfe halten den Stoff über ihrem dicken Bauch zusammen. Die beiden Männer tragen dünne schwarze Lederjacken und dunkle Jeans. Nur ihre verschwitzten Haare treten deutlich hervor.

Die Frau lächelt und wiederholt ihre Bestellung.

„Gib mir ne Packung Billy Boy und den billigen Wodka da links.“

Lue zieht die Sachen aus dem Regal und über den Scanner.

„22 Euro bitte.“

Die Frau wühlt in ihrer Tasche, während einer der beiden Männer beginnt an ihrem Bauch herum zu spielen. Sie schiebt ihn sanft zur Seite und reicht Lue das Geld durch den Schieber des Nachtschalters. Die Waren verschwinden in ihrer Tasche und mit einem zufriedenen Seufzer zieht die Frau die beiden Männer an sich. Lue steht noch immer da mit dem Geld in der Hand und verfolgt gebannt, wie sie ihre Köpfe auf die Schulter der Frau legen und die Augen schließen.… [...]

| rechts »

Compassion

When the chair broke she screamed and cursed in anger. The legs just gave in under a weight unrecognizable. I followed them outside and watched, how she dumped the chair near the entrance of the building and went back in. I waited till she was gone. Then, I sat down next to the chair and watched silently.

The chair knew I was there. It knew it wasn’t alone.

I wanted to say something, but no word would have made sense of this situation, nothing I could say would have reached its broken existence. Speech remained empty metaphor. I felt helpless. I started to cry. Its collapse was inevitable.

I stayed and listened, while the end slowly approached.

[...]



24.04.2017

Happiness

Lue betrachtet die Frau und ihre zwei Begleiter. Ihre Haare stehen zerzaust ab und alle drei sind sichtlich betrunken. Deutlich treten ihre schlaffen Brüste unter einer halb geöffneten Bluse hervor, zwei letzte Knöpfe halten den Stoff über ihrem dicken Bauch zusammen. Die beiden Männer tragen dünne schwarze Lederjacken und dunkle Jeans. Nur ihre verschwitzten Haare treten deutlich hervor.

Die Frau lächelt und wiederholt ihre Bestellung.

„Gib mir ne Packung Billy Boy und den billigen Wodka da links.“

Lue zieht die Sachen aus dem Regal und über den Scanner.

„22 Euro bitte.“

Die Frau wühlt in ihrer Tasche, während einer der beiden Männer beginnt an ihrem Bauch herum zu spielen. Sie schiebt ihn sanft zur Seite und reicht Lue das Geld durch den Schieber des Nachtschalters. Die Waren verschwinden in ihrer Tasche und mit einem zufriedenen Seufzer zieht die Frau die beiden Männer an sich. Lue steht noch immer da mit dem Geld in der Hand und verfolgt gebannt, wie sie ihre Köpfe auf die Schulter der Frau legen und die Augen schließen.… [...]



29.03.2017

« links |


Follow

Follow KristallԅAffe on WordPress.com